Bekannt aus:

Privatpraxis für Psychologische Beratung & Coaching

Sie sind hier, weil Sie glücklich sein wollen – und Sie sind genau am richtigen Ort.

Glück und Gesundheit haben ihren Anfang in Ihnen selbst.

Lernen Sie, sich von negativen Gedanken, Gefühlen und Gewohnheiten zu befreien und werden Sie zum glücklichsten und gesündesten Menschen, der Sie sein können.

kurzfristige Termine

24 Stunden am Tag

Praxis | Online | Hausbesuche

In Köln & online

3 icon
Psychologische Beratung
(m/w/d)

Ganzheitliche Begleitung bei Krisen und Konflikten, insbesondere bei Stress, Angst und Niedergeschlagenheit.

1 icon
Traumasensibles Coaching für Väter

Traumasensibles Coaching für Männer nach belastender Geburt & mit väterlicher Depression​

2 icon
Selbsthilfegruppe

Selbsthilfegruppe für Männer nach traumatischer Geburt & mit väterlicher Depression​

Nachhaltige Hilfe bei Stress, Angst und Niedergeschlagenheit.

Schon seit Jahrtausenden gibt es wirkungsvolle Methoden, um belastende Lebenssituationen zu überstehen, mit schmerzhaften Emotionen umzugehen und psychischem Leid vorzubeugen.

Methoden, die nicht nur die Symptome unserer Probleme lindern, sondern auch dauerhaft ihre Ursachen beheben können.

Methoden, die so wirksam sind, dass aus ihnen jede Form moderner Psychotherapie hervorgegangen ist.

Ich verbinde dieses uralte Wissen mit den Erkenntnissen modernster Psychologie und Neurowissenschaft und helfe Ihnen, Stress, Angst und Niedergeschlagenheit nachhaltig zu überwinden und sich vor psychischen Erkrankungen zu schützen.

Klingt eine dieser Aussagen nach Ihnen?

Wenn ja, dann kann ich Ihnen helfen!

Benjamin Dittrich

Benjamin Dittrich

3 icon
Psychologische Beratung
(m/w/d)

Ganzheitliche Begleitung bei Krisen und Konflikten, insbesondere bei Stress, Angst und Niedergeschlagenheit.

90% unserer Gedanken, Gefühle und Verhaltensweisen haben ihren Ursprung in unbewussten Glaubenssätzen bzw. Überzeugungen:

„Ich bin nicht genug.“
„Ich bin seltsam und niemand kann mich verstehen.“
„Ich wünsche mir X, aber das ist für jemanden wie mich unerreichbar.“
etc.

Unsere Glaubenssätze kontrollieren fast vollkommen, was wir denken, wie wir uns fühlen und was wir tun. Man könnte sagen, dass unsere Glaubenssätze bestimmen, in welcher Realität wir leben.

Wenn wir belastende Gedanken, Gefühle oder Gewohnheiten verändern wollen, ohne die ihnen zugrunde liegenden Glaubenssätze zu verändern, braucht das eine Menge Zeit und Anstrengung – und es wird selten dauerhaft sein.

Wenn wir unsere Probleme wirklich an der Wurzel packen und dauerhafte Veränderungen erreichen wollen, brauchen wir Methoden, die die Glaubenssätze verändern, die unseren Problemen zugrunde liegen.

Unsere innersten Glaubenssätze sind nicht weniger, als unser Schlüssel von Krankheit zu Gesundheit und von Leid zu Glück. Und sie zu verändern ist absolut möglich.

In meiner Psychologischen Beratung helfe ich Menschen, die sich von Stress, Angst oder Niedergeschlagenheit befreien wollen, ihre negativen Glaubenssätze hinter sich zu lassen, sich selbst vertrauen und lieben zu lernen und zu den glücklichsten Menschen zu werden, die sie sein können.

1 icon
Traumasensibles Coaching für Väter

Traumasensibles Coaching für Männer nach belastender Geburt & mit väterlicher Depression​

Auch das Miterleben einer Geburt kann sehr belastend sein, selbst wenn diese ohne Komplikationen abläuft.

Umso mehr das Miterleben von Gewalt unter der Geburt, einer schwierigen Geburt, einer Fehlgeburt oder großer Schmerzen.

Die Folge können auch bei Männern postnatale Depressionen (manchmal väterliche Depressionen genannt) und Geburtstraumata sein.

Vielleicht glauben Sie, dass Ihre Gefühle nicht gerechtfertigt sind, aber sie sind es.

Der Verlust von Intimität, negative Gefühle gegenüber der Partnerin oder die Trennung von der Familie sind in diesen Phasen sehr häufig.

Ich begleite Sie bei psychischen Krisen rund um die Geburt und helfe Ihnen, Gefühle von Hilflosigkeit, Überforderung oder Wut zu verstehen und negative Auswirkungen auf Ihre Beziehung zu Ihrer Partnerin und Ihrem Kind zu vermeiden.

2 icon
Selbsthilfegruppe

Selbsthilfegruppe für Männer nach traumatischer Geburt & mit väterlicher Depression​

Du bist gerade Vater geworden? Die Geburt Deines Kindes war schwierig oder sehr belastend für Dich oder Deine Partnerin? Seit der Geburt fühlst Du Dich nicht mehr gut? Du hast das Gefühl, keine Beziehung zu Deinem Kind aufbauen zu können oder die Beziehung zu Deiner Partnerin ist plötzlich sehr problematisch? Vielleicht bist Du Vater eines Sternenkindes und weißt nicht, wie Du mit dem Verlust Deines Kindes umgehen kannst?

Ich weiß, wie lange es dauern kann, Hilfe zu finden. Und ich verstehe, wie schwer es manchmal ist, diese Hilfe auch in Anspruch zu nehmen. Es ist gut, dass Du hier bist. Du bist genau am richtigen Ort.

Hi, ich bin Benjamin Dittrich.

Ich bin Magister der Philosophie und der Katholischen Theologie mit Ausbildung in Hypnotherapie am Institut für Psychotherapie und Psychoanalyse Rhein-Eifel GmbH. Ich arbeite seit 2013 in meiner eigenen Praxis als Psychologischer Berater, Paartherapeut und Coach.

Ich arbeite vorwiegend mit Ansätzen und Methoden aus der buddhistischen Psychologie, der positiven Psychologie, des (Selbst-)Mitgefühls, achtsamkeitsbasierten und imaginativen Verfahren sowie Techniken zur Ressourcenaktivierung.

Ich war 19, als meine Mutter im Alter von nur 43 Jahren an Krebs verstorben ist. Ich hatte damals keine psychotherapeutische Hilfe und so habe ich fast 10 Jahre gebraucht, um die Phasen von Antriebs- und Sinnlosigkeit hinter mir zu lassen, die manchmal Wochen angedauert haben.

Inzwischen arbeite ich mit Erkenntnissen und Methoden, die letztendlich nicht nur mein Leben verändert haben, sondern deren Wirksamkeit inzwischen dutzendfach auch wissenschaftlich belegt ist.

Ich möchte Ihnen helfen zu verstehen, wie Ihr Geist funktioniert und dass Sie nicht „kaputt“ oder ein hoffnungsloser Fall sind, sondern in Ihnen die Fähigkeiten und Ressourcen zu jeglicher Veränderung vorhanden sind. Ich helfe Ihnen, in diese Kraft zurückzufinden.

  • Ich glaube, dass Sie es verdienen, glücklich zu sein.
  • Ich glaube, dass eine Veränderung immer möglich ist, wenn Sie sich den nötigen Freiraum für die Arbeit daran gönnen.
  • Ich glaube, dass die Menschen ihre Fähigkeit zur Veränderung unterschätzen. Es ist möglich, sich zu ändern. Es ist möglich, das Leben wieder zu genießen.
  • Ich glaube, dass das größte Hindernis die Angst ist, dass das Leben immer so sein muss, wie es jetzt ist.
  • Ich glaube, dass wir, wenn wir weiter an uns arbeiten und an uns glauben, schneller als wir denken, unser Leben verbessern können.

Sie können über das hinauswachsen, was Sie gerade durchmachen, sich vor psychischen Erkrankungen schützen und das glückliche und gesunde Leben führen, das Sie sich wirklich wünschen.

Vereinbaren Sie ein Erstgespräch mit mir, in dem Sie mir mitteilen können, was bei Ihnen los ist und wir herausfinden können, wie ich Ihnen helfen kann.

Melden Sie sich noch heute unter 0221 259 19 710.

Ich bin für Sie da.

Benjamin Dittrich

BAUEN SIE UNERSCHÜTTERLICHE SELBSTLIEBE AUF​

Wir können nur loslassen, was wir angenommen haben: Erst wenn Sie sich selbst so annehmen, wie Sie sind, erlangen Sie die Fähigkeit, sich zu verändern.

VERWANDELN SIE IHRE ANGST IN TIEFES SELBSTVERTRAUEN​​

Bauen Sie ein Vertrauen zu sich selbst auf, das so tief ist, dass Sie jede Herausforderung, jeden Traum und jede Gelegenheit annehmen können, ohne Angst vor Versagen oder Zurückweisung.

ENTDECKEN SIE IHREN SELBSTWERT​​

Sie sind genug - stark genug, schön genug, von allem genug. Sie sind stärker, schöner und liebenswerter als Sie denken. Sie haben es vollkommen in der Hand, Ihre Zukunft mit Gesundheit, Liebe und Glück zu füllen. Wunderbare Dinge sind Ihnen möglich. Erlauben Sie sich, sie zu erleben.

ÜBERWINDEN SIE TRENNUNGEN UND TOXISCHE BEZIEHUNGEN​​

Trennungen können ein Segen sein. Lassen Sie toxische Menschen hinter sich, vergeben Sie allen Beteiligten und ziehen Sie weiter. Egal in was oder in wen Sie in Ihrer Vergangenheit investiert haben, es muss nicht Ihre Zukunft bestimmen.